Der Landesbeauftragte

für Computereinsatz im Religionsunterricht



Home Nach oben

 

Bücher / Zeitschriften / Literatur und Recherche 

 
 

Bibliotheken

Gateway Bayern (Bibliotheksverbund Bayern) - Bedenken Sie die Möglichkeit der Fernausleihe! Für eine relativ geringe Bearbeitungsgebühr, können Sie Bücher anderer Bibliotheken an Ihre örtliche (z. B. städtische) Bibliothek schicken lassen.
Karlsruher Virtueller Katalog - enorm umfangreicher nationaler und internationaler Metakatalog
Bayerische Staatsbibliothek
Die Deutsche Bibliothek
The Internet Public Library
Library of Congress  

Online-Buchhändler

Amazon.de
buecher.de
buch.de
BOL
Buchhandel.de
Buchkatalog
eBook.de
WELTBILD

Dokumentlieferdienste

subito
Mit diesem Dokumentlieferdienst können  Sie sich (natürlich gegen Gebühr) Artikel aus Fachzeitschriften, aus Sammelwerken oder auch einzelne Seiten aus Fachbüchern ganz einfach per E-Mail, per Fax oder als Fotokopie nach Hause schicken lassen.

Zeitschriftendatenbanken

 Zeitschriftendatenbank (ZDB) - Die nach eigenen Aussagen größte Zeitschriftendatenbank der Welt.
Elektronische Zeitschriftenbibliothek (Uni Regensburg)
Viele der in dieser Datenbank verzeichneten Zeitschriften sind online sofort frei zugänglich (gekennzeichnet durch ein grünes Ampelzeichen).

Netzwerke für Forscher

Die folgenden beiden Websites dienen als Plattformen für Forscher aus aller Welt, um sich mit ihren "Peers", also mit Ihresgleichen zu vernetzen. Dies geschieht u. a. dadurch, dass sie auf diese Websites ihre Fachpublikationen hochladen oder diese zumindest bibliographisch nennen, aber auch mithilfe anderer Features von "social networking".

www.academia.edu

www.researchgate.net

 

Antiquarische Bücher

Zentrales Verzeichnis Antiquarischer Bücher (ZVAB)

Online Bücher und Drucke im Volltext

Allgemeiner Hinweis: Google bietet unter folgenden Rubriken ebenfalls digitalisierte Bücher: Google books und Google scholar

Deutsch

Projekt Gutenberg-DE (digitalisierte Bücher mit abgelaufenem Copyright).
zvdd.de - Zentrales Verzeichnis digitalisierter Drucke

Englisch

EROMM - European Register of Microform and Digitalized Masters
Hathi Trust - Millionen Bücher online:
a) Volltext von Büchern im Public Domain (z. B. wegen Ablauf des Copyrights)
b) Bei vielen anderen Titeln immerhin mit der Möglichkeit der Stichwortsuche (um das Buch auf Relevanz hinsichtlich der eigenen Fragestellung/Forschungsthematik zu überprüfen)
c) mindestens aber den bibliographischen Informationen, mit deren Hilfe man den gewünschten Titel ggf. von einer Bibliothek ordern kann.
Project Gutenberg (wie oben die deutsche Ausgabe, nur mit englischen Titeln)
DOAB - Directory of Open Access Books (Verzeichnis frei zugänglicher Bücher)
OAPEN - Non-profit Stiftung, die versucht, neuere akademische Puplikationen für den freien Zugang zu erschließen bzw. Autoren dafür zu gewinnen.
The On-Line Books Page
Medieval Sourcebook: Introduction
WWW Virtual Library

Drehbücher

Drew's Script-O-Rama
The DAILY Script
Simply Scripts

Medizin

DIMDI (kostenpflichtig)
Deutsche Zentralbibliothek für Medizin (kostenpflichtig)
 

© Sebastian Schuhbeck, Bayer. Landesbeauftragter für Computereinsatz im Religionsunterricht ( 1998-2016 ) - Alle Rechte vorbehalten!

Für den Inhalt externer Links kann keine Verantwortung übernommen werden!